Tip für INBAG-Grösse

Wenn es Ihnen wichtig ist, möglichst viele Dinge in die Elemente einzuordnen, wählen Sie vorzugsweise den grossen INBAG und benützen somit die eher grösseren Taschen. Falls es Ihnen wichtig ist, dass Sie kleine und grosse Taschen benützen können, wählen Sie eher den kleinen INBAG und sortieren die wichtigsten Dinge in den INBAG. 

Weiterlesen ...

Tip Wahl der Tasche

Der INBAG hat eine stabile Konstellation. Sie können den INBAG in fast jede Tasche stellen (Boden mindestens 24x10 cm für den Kleinen INBAG und 32x10 für den Grossen INBAG). Den INBAG können Sie sogar in Beuteltaschen stellen! Ideal ist, wenn die Tasche eine Trennwand hat. Somit kann der INBAG auf die eine Seite gestellt werden und in die andere Seite kann man die restlichen grösseren Ding wie Portemonnaie, Regenschirm, Tablet, etc. einordnen. Eine Trennwand ist jedoch nicht unbedingt nötig! Dann stellen Sie die grösseren Dinge einfach neben den INBAG.

Weiterlesen ...

Ist ein Zubehör nötig?

Kaufen Sie zum INBAG ein INBAG-Röhrli-Set. Ideal, dass kleinere Gegenstände wie Pomadenstift, oder Schreibstift etc. nicht umfallen im Element. 
In den Wintermonaten ist ein Handtaschenlicht empehlenswert. Wir bieten in unserem Online-Shop das bekannte SOI-Handtaschenlicht an. Sobald Sie in die Nähe des Lichts kommen, geht das Licht für einen Moment an, und schaltet automatisch wieder ab.

Weiterlesen ...

Kontakt

INBAG by Esther Christinat
Postfach 85
3653 Oberhofen am Thunersee
SCHWEIZ
info@inbag.ch
www.inbag.ch

Zahlungsarten

Back to top